Wir suchen eine Verwaltungsfachkraft (m/d/w)

Für unseren Standort Schloss Fellheim im Allgäu suchen wir zum nächst möglichen Termin eine Verwaltungsfachkraft.

Ihre neuen Aufgaben

  • administrative Bearbeitung des Bewohnermanagements von der Aufnahme bis zum Auszug (Vertragswesen, An- /Abmeldungen, etc.)
  • Kommunikation und Korrespondenz mit Angehörigen, Ämtern und Kooperationspartnern (Apotheken, Ärzten, Betreuern, etc.)
  • Führen der Bewohnerakten sowie EDV-gestützte Stammdatenpflege in Medifox
  • Barbetragsverwaltung und Kassenführung
  • Abrechnen von zusätzlichen Serviceleistungen (Telefon, Apothekenbedarf, Besorgungen, etc.)
  • serviceorientierte Repräsentation unserer Einrichtung am Empfang und Telefon

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Hotelfach, MFA, Büromanagement)
  • erste Berufserfahrung sowie Kenntnisse in Abrechnung und Buchhaltung sind wünschenswert
  • selbständiges, eigenverantwortliches und engagiertes Arbeiten zeichnen Sie aus
  • Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit sind Ihre Stärken
  • sicheres Auftreten, verbunden mit einer ausgeprägten und wertschätzenden Kommunikation runden Ihr Profil ab
  • routinierte EDV-Anwenderkenntnisse in Standardanwendungen (MS-Office)
  • verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache (Level C1 nach CEFR)
  • Führerschein Klasse B
  • Freude daran, Abläufe mitzugestalten und Neues zu lernen

 

Das bieten wir Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und anspruchs­volle Tätigkeit an einem modern aus­gestatteten Arbeits­platz
  • wertschätzender Umgang im Kollegen- und im Vorgesetztenkreis
  • die Möglichkeit, eine würdevolle und individuelle Betreuung und Pflege von Senioren mit sicherzustellen
  • ein sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz, in einer zukunftsorientierten Branche
  • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen (m/w/d)
  • Möglichkeiten der Teil­nahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • Abwechslungsreiches und preiswertes Einrichtungsrestaurant
  • Eigener Wohnungsbestand (kapazitätsabhängig)
  • vermögens­wirksame Leistungen, arbeitgeber­finanzierte betriebliche Alters­versorgung
  • Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz bzw. Mitarbeiterparkplätze

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen per E-Mail (Anlagen gerne im .pdf-Format, in einer Datei, bis maximal 6 MB) an

 

Alena Fuchs, Heimleitung
a.fuchs@schloss-fellheim.de

 

Wir bitten um Verständnis, dass es uns leider nicht möglich ist Bewerbungsunterlagen per Post zurückzusenden sowie Reisekosten zu erstatten. Die Daten sowie Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens entsprechend den Vorgaben nach DSGVO gelöscht bzw. vernichtet.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Alena Fuchs unter der Telefonnummer +49 (0) 8335 909-410  gerne zur Verfügung.